Im BFGjournal zu Gast

O. Univ. Prof. Dr. Franz Marhold, Vorstand des Institutes für Österreichisches und Europäisches Arbeitsrecht und Sozialrecht an der WU Wien und Rechtsanwalt und Partner bei Herbst Kinsky RA GmbH
„Der reale Diskurs ist für die Wissenschaften unentbehrlich“

Dr. Franz Marhold
Dr. Franz Marhold / Foto: privat

Seit 1.9.2012 leitet Professor Franz Marhold das Institut für Österreichisches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist dort auch als ordentlicher Universitätsprofessor in Lehre und Forschung tätig. Davor war er bereits von 1996 bis 2012 Vorstand am Institut für Arbeits- und Sozialrecht an der Karl Franzens Universität Graz.

Aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Arbeits- und Sozialrecht baten wir ihn zum Interview und sprachen mit ihm ua über die Auswirkungen von COVID-19 auf die Arbeitswelt und die derzeit viel diskutierte Impfpflicht.

Lesen Sie mehr in BFGjournal 2021, 246
Link zu den Interviews (Video und Podcast): https://lindemedia.at/thema/interviews