Aus dem aktuellen BFGjournal

Familienbeihilfe: Beginn eines Universitätsstudiums
Dr. Rudolf Wanke, Richter des Bundesfinanzgerichtes in Ruhe

Dr. Rudolf Wanke
Dr. Rudolf Wanke. Foto: privat

VwGH 7.2.2024, Ra 2023/16/0087; BFG 4.5.2023, RV/7100134/2021

Anlässlich einer Amtsrevision bekräftigte der VwGH seine Auffassung, bei Universitätsstudien beginne die Berufsausbildung gemäß § 2 Abs 1 lit d FLAG 1967 (§ 6 Abs 2 lit b FLAG 1967) nicht erst mit Beginn des Studienjahres, also mit 1. Oktober oder mit 1. März für das Sommersemester, sondern bereits mit der Zulassung zum Studium als ordentliche Studierende iSv § 51 Abs 2 Z 15 UG gemäß § 60 Abs 4 UG.

Lesen Sie mehr in BFGjournal 2024, 130