Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen

Neue Richterinnen und Richter am Bundesfinanzgericht

Mit 1. März 2018 wurden am Bundesfinanzgericht 12 neue Richterinnen und Richter ernannt

Die Übergabe der Ernennungsdekrete erfolgte durch Präsidentin Dr. Daniela Moser in Anwesenheit von Vizepräsident Dr. Christian Lenneis und der Leiterin des Präsidialbüros, Mag. Elisabeth Dohnal, MSc.

Übergabe der Ernennungsdekrete an die neuen Richterinnen und Richter Bild vergrößern


Die neuen Richterinnen und Richter im Portrait:

Dr.in Adebiola Bayer (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien; Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Wien sowie am VwGH; zuletzt stellvertretende Leiterin der Abteilung für internationales Steuerrecht im Bundesministerium für Finanzen; Fachautorin und Fachvortragende. 

Mag.a Katharina Deutsch, LL.M. (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien, postgraduales Studium International Tax Law an der WU Wien; Berufserfahrung in der Privatwirtschaft als Unternehmensjuristin und in der Rechtsberatung einer NGO; Fachexpertin der GBP im Bereich Auslandsbeziehungen und Betrugsbekämpfung; BMF, Abteilung für EU-Steuerrecht; Wirtschaftsexpertin der WKStA; Fachautorin und Fachvortragende.

Mag. Markus Knechtl (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Wien; zuletzt Mitarbeiter in einem Finanzamt in Niederösterreich; Fachautor und Vortragender. 

Mag.a Dr.in Birgitt Koran (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg, Dissertationsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien mit Dissertation im Strafrecht; Gerichtsjahr als Übernahmswerberin; EU Poolistin im BMF im Zuge der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs; Fachreferentin in der Abteilung für Gebühren und Verkehrsteuern im BMF; Spezialzuständigkeit für Schenkungsmeldung im BMF; Fachreferentin für Abgabenverfahrensrecht und in der Fachabteilung für Finanzstrafrecht im BMF; Leiterin des Projektbüros in Umsetzung der Verwaltungsgerichtsbarkeitsnovelle 2012 im Projekt des BMF „Einrichtung des Bundesfinanzgerichtes“; Stellvertreterin des Fachexperten für Abgabenverfahrens- und Organisationsrecht im BMF; Legistikkoordinatorin der Sektion IV des BMF; Fachautorin und Fachvortragende.

v.l.n.r.: Dr. Adebiola Bayer, Mag. Katharina Deutsch, LL.M. (Copyright: Armin Fauland), Mag. Markus Knechtl, Mag.Dr. Birgitt Koran (Copyright: Grondahl) Bild vergrößern


Mag. Alexander Maicovski
(Außenstelle Graz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Graz; juristischer Mitarbeiter im Landesschulrat für Steiermark und im Magistrat Graz; mehrjährige Tätigkeit in der Finanzverwaltung, zuletzt Fachexperte in einem Finanzamt in der Steiermark. 

Mag. Mario Mayr, LL.M. (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Linz; Masterstudium für Informationsrecht an der Universität Wien; Gerichtsjahr in den Sprengeln der OLG Linz und Wien; Fachexperte in einem Finanzamt und später im bundesweiten Fachbereich; Lektor an Fachhochschulen; Fachvortragender; Fachautor. 

Mag.a Klaudia Obmascher (Außenstelle Innsbruck)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Innsbruck; Verwaltungspraktikum beim Amt der Tiroler Landesregierung; seit Dezember 2003 im Finanzamt Innsbruck, Fachbereich. 

Mag. Robert Pernegger (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Wien; Ausbildung in der Zoll- und Finanzverwaltung; Prüfer und Gruppenleiter in der GBP Wien-Körperschaften; danach Mitglied des Fachbereichs der GBP; Fachautor und Fachvortragender.

v.l.n.r.: Mag. Alexander Maicovski , Mag. Mario Mayr, LL.M., Mag. Klaudia Obmascher, Mag. Robert Pernegger Bild vergrößern


Mag.a Elke Rath
(Außenstelle Graz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Graz; Leiterin der Rechtsabteilung eines Finanzdienstleisters; Mitarbeiterin in der Rechtsabteilung eines Sozialversicherungsträgers; Lehrbeauftragte am Institut für bürgerliches Recht an der Karl-Franzens-Universität Graz; mehrjährige Tätigkeit als Fachexpertin in einem Finanzamt. 

Dr.in Irmgard Richter (Außenstelle Innsbruck)
Studium der Rechtswissenschaften in Innsbruck und Caen (Frankreich); Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Innsbruck; Universitätsassistentin am Institut für Unternehmensrecht an der Universität Innsbruck; Legal Counsel in einem Konzernunternehmen der Pharmazeutischen Industrie; Fachvortragende, Prüfungskommissärin für die KWT; zuletzt im Fachbereich des Finanzamtes Innsbruck tätig. 

Mag.a Diana Sammer (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg; Gerichtsjahr am BG und LG Salzburg; Mitarbeiterin im CC Amtssachverständige Glücksspiel; zuletzt im Juristischen Dienst der Finanzpolizei; Fachvortragende. 

Mag. Stefan Wolf (Sitz)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Innsbruck; Gerichtsjahr im Sprengel des OLG Innsbruck und Verwaltungspraktikum beim Land Tirol; Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Innsbruck; Mitarbeiter einer Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei, Bilanzbuchhalter und Personalverrechner im KMU-Bereich; zuletzt Fachexperte für Körperschaftsteuer im Finanzamt Wien 1/23.

v.l.n.r.: Mag. Elke Rath, Dr. Irmgard Richter, Mag. Diana Sammer, Mag. Stefan Wolf (Copyright: BMF/Hradil) Bild vergrößern


Aktuelle BFG-Rechtssätze